... singend Brücken bauen

Rümlang singt! Zäme underwägs!

Integratives Schulhaus-Singprojekt & Offenes Dorfsingen  FLYER  Fotos unten

mit Karin Jana Beck und Matthias Gerber 
Künstlerische Leitung des Alltags- & Gemeinschaftskultur-Projekts StimmVolk.ch - singend Brücken bauen, Musiker, Lehrer, Erwachsenenbildner, Kunst- und Ausdruckstherapeuten M.A. 

Singend Brücken bauen - Friedensbildung
... welche menschliche Werte transportieren, worin sowohl das ich, als auch das du und das wir gleichwertig gestärkt werden
Ziele: Ethische Bildung, sozialer Zusammenhalt & Gemeinschaftbildung, interkultureller Dialog, Identität und Freude an der Vielfalt, Partizipation, Integration, Inklusion, kreative Lebensgestaltung & Inspiration 
Mit: Singen von einfachen, eingängigen (stufenübergreifenden) Liedern aus verschiedenen Kulturen der Welt, welche menschliche Werte transportieren ... verbunden mit dazu passenden (Kurz)Geschichten und einfachen theatralischen Erlebnisformen


A) Singen mit Kindergarten- & Schulklassen
: Di 20. - Do 22. Juni
Je eine Doppel-Lektionen mit jeweils zwei Klassen, integriert in die Projektwoche "Zäme underwägs" des Schulhauses Rümelbach (QUIMS-Schule, Qualität in multikulturellen Schulen) / Einstimmen der Kinder (gemeinsames Repertoire von 7 Liedern) für das Offene Dorfsingen

B) Einstimmen auf das Dorfsingen: Mi 21. Juni / 19.00 - ca. 20.15
Für Eltern & Kinder, Verwandte, LehrerInnen, Dorfbevölkerung

C) Offenes Dorfsingen für Alle: 
Do 22. Juni / 19.00 - ca. 20.15 
Mit ca. 320 Kindern & 400 Erwachsenen (Familienangehörige, LehrerInnen, Dorfbevölkerung, auch 'Nicht-Rümlanger') 
Du kannst auch nur ans Offene Dorfsingen am Donnerstag kommen.


Auswahl der Lieder (mit Hörproben / Lieder-Spickzettel)
Die Hits davon werden wir für das Gemeinsame Dorfsingen auswählen, nachdem wir mit den Kindern gesungen haben.
Reserve: Wishi ta duja (Wasserlied) / O ma tsche tsche (Bewegungslied) / Baba la gumbala (Vor- und Nachgesang)


Hinweise 

  • Die Lieder sind eingängig, sehr einfach und im Moment erlernbar - also auch für ungeübte SängerInnen geeignet. Auch Nicht-Mitsingende sind willkommen und können in die Klänge eintauchen.
  • Da viele Kinder mitsingen, werden wir die Lieder etwas höher anstimmen. 
  • Wir singen viele Lieder ein- max. zweistimmig (z.B. Hauptstimme von Kindern / 2. Stimme von weiteren gewandten SängerInnen). 


Wir freuen uns auf diese Liederreise um die Welt und das gemeinsame Singen mit Jung und Alt.

Dieser Anlass ist einmalig !
Eine Weltpremiere !


Liebe Jana, Lieber Matthias, 
dankbar, hochzufrieden und erfüllt denke ich an unsere Projektwoche zurück.
Ihr habt zum Gelingen und Unvergessen einen grossen Teil beigesteuert. Es war wunderbar! Habt vielen Dank!
Herzliche Grüsse und gerne wieder !
Anita Hürlimann, Lehrerin (Projektwochen-Koordination) 
  

Weiteres
  

Am Dorfsingen nahmen etwa 700 Personen teil: ca. 320 Kinder und 380 Erwachsene.
Im Vorfeld kamen jeweils zwei Klassen zu uns in die Turnhalle, wo wir das gemeinsame Repertoire erarbeiteten. 

Fotos anklicken und vergrössern
  

Fürs Anleiten einer Grossgruppe sind Erfahrungen und professionelle Kenntnisse wichtig. 
Gerne geben wir unser Know-How aus unserer 20jährigen Erfahrung im Singanleiten in verschiedensten Gruppen weiter.

Kontakt:
Karin Jana Beck / Matthias Gerber - Künstlerische Leitung StimmVolk.ch - singend Brücken bauen
lieder@stimmvolk.ch / sing@stimmvolk.ch 
052 222 79 65/62