... singend Brücken bauen

News / Aktuelles


Wenn du den StimmVolk.ch-Newsletter regelmässig (ca. 6x jährlich) erhalten willst, kannst du ihn hier bestellen.

Grussbotschaften an StimmVolk.ch u.a. vom Dalai Lama, von Hagara Feinbier und Bruder David Steindl-Rast. Herzlichen Dank an euch alle, eure Texte berühren uns und geben uns die Kraft, weiter auf vielfältige Weise singend Brücken zu bauen!
 

Kommende StimmVolk-Anlässe

Seit 31. Mai 2021 gibt es für das gemeinsame Singen (neu max. 50 Personen) in Laiengruppen folgende "Lockerungen": DRINNEN: mit Maske UND 1.5m Abstand / ohne Maske bei mind. 5m! Abstand (=25m2/Pers.!) // DRAUSSEN: ohne Maske bei mind. 1.5m Abstand, sonst mit Maske / ... & falls draussen weder Maske noch Abstand möglich ist, dann mit Tracingliste.  >mehr
Die regionalen SinganleiterInnen sind eigenverantwortlich, ob und wie sie die Massnahmen (welche unseres Erachtens für das Singen recht unpraktikabel sind) umsetzen können.
Uns liegt eine baldige Wiederaufnahme des gemeinsamen, freien Singens sehr am Herzen – deshalb haben wir gemeinsam mit dem StimmVolk-Vorstand eine Anfrage an das BAG und an Herrn Bundesrat Berset (08.01.2021)mit unseren Anliegen und Fragen verfasst. Hier der Antwortbrief vom BAG (09.02.2021), in welchem jedoch auf keine von unseren Fragen eingegangen wurde.
Aus diesem Grund verfassten wir erneut einen Brief an das BAG (24.02.2021) mit denselben Fragen und Anliegen. Da wir erneut keine Antworten auf unsere Anliegen erhielten, haben wir einen weiteren Brief ans BAG (06.05.2021) geschickt. (Hier noch ein Beitrag:
"Verstummte Laienchöre" - Audiobeitrag des SRF-Regionaljournals Zentralschweiz, 18.2.2021)
 
Im Zentrum der StimmVolk-Aktivitäten stehen die regelmässigen StimmVolk-Singtreffen an inzwischen an die vierzig(!) Orten in der Deutschschweiz - auch im Tessin und in der Westschweiz.
Alle Sing-Termine
(offen, ohne Anmeldung, meist Kollekte) sind mit weiteren Infos in der Agenda gelistet.
Und auch an weiteren Orten sind aktive Menschen dran, StimmVolk-Singgruppen und -treffen zu starten. Wer daran Interesse hat, findet Infos zu Singgruppen und zum Singgruppenstart.

So. 13. Juni 2021 / Winterthur  (Wülflingen)
wegen Corona-Massnahmen abgesagt ! 
Verschiebedatum: So 29. August 2021 ... Winterthur oder alternativer Ort
13. GV & SingFest
    FLYER    mehr
11.30  GV  auch Nicht-Mitglieder sind willkommen
13.15  Teilete, Fingerfood fürs gemeinsame Buffet mitbringen
14.30-17.00  Singfest 
Ort: Pfarreizentrum St. Laurentius, Oberfeldweg 17, 8408 Winterthur  / Bus 2 (Richtung Wülflingen) bis Haltestelle "Oberfeld"

Fr. 18. - So. 20. Juni 2021 / Asp ob Aarau 
Cant'Alma-StimmVolk-Singwochenende auf dem Herzberg   
wegen Corona-Massnahmen wieder ABGESAGT! 
Nächster Termin: siehe 5.-7. Nov. 2021 
FLYER   Anmeldung & Details   
Gemeinsames Singen von Liedern aus verschiedenen Kulturen unserer Erde, verbunden mit den Friedens-Wegweisern von StimmVolk.ch 
Leitung: Matthias Gerber & Karin Jana Beck
Ort: Seminarhaus Herzberg

Fr. 16.- So. 18. Juli 2021 / Steckborn am See 
7. StimmVolk-Singfestival  FLYER   mehr
ZusammenSein – Geniessen – Vernetzen / mit inspirierenden ImpulsWorkshops & OpenSpace Angeboten
Leitung: Karin Jana Beck, Matthias Gerber, Verena Brenn
Ort: ... diesmal im Schloss Glarisegg
ANMELDETALON baldige Anmeldung lohnt sich - Platzzahl beschränkt!


Aktueller Spendenaufruf


Spendenaufruf 2020:  mehr   Spendenbarometer
Fonds: Singen & Ethik mit Kindern & «StimmVölki»-Singnetz
In den 11 Jahren von StimmVolk.ch ist in der Schweiz ein lebendiges Singnetz mit ca. 40 regionalen Singgruppen gewachsen. Gerne möchten wir uns nun dafür engagieren, dass auch Kinder vermehrt von dieser freudvollen, gemeinschaftsbildenden und wachstumsfördernden Art des Singens profitieren können, denn die Kinder sind unsere Zukunft. Dazu initiieren wir über Austauschtreffen ein Kindersingnetz mit aktuell folgenden Themenschwerpunkten und Arbeitsgruppen:
  • Singen & Ethik mit (Schul)Kindern: Persönlichkeits-, Sozialkompetenz- und Gemeinschaftsbildung durch Singen, Geschichten und weitere kreative, sinnliche Erlebnismöglichkeiten
  • Aufbau eines freien „StimmVölkli-Singnetzes“ für Singangebote aller Art für Kinder (mit oder ohne Eltern, Grosseltern, … drinnen oder draussen). Interessierte SinganleiterInnen können sich bei uns melden.
  • Sammeln, zusammentragen und zugänglich machen von hilfreichem Material: Lieder, Geschichten, Übungen und mehr zu den neun Wegweisern für Menschlichkeit und Frieden, allenfalls als Toolbox
    

Rückblick


Das 9. Gross-Singen "La paz cantamos" vom 21. September in Bern liess auch dieses Jahr wieder ein bewegendes, klang- und farbenfrohes Singmeer erleben - mit wieder um die 1000 Mitsingenden auf dem Münsterplatz und um die 500 beim Einstimmen, diesmal in der Peter & Paul Kirche. Begrüssen durften wir auch zwei Spezialgäste: die Eule und den Kolibri. Euch allen ein herzliches Danke! Das Grosssingen war auch dieses Jahr innig, natürlich, freudvoll und nährend.
... hier ein berührender Artikel von Sabrina Gundert (Onlinemagazin newslichter.de)

Herzlichen Dank auch für die grosszügige Kollekte von über Fr. 6000.-.
StimmVolk.ch, das Graswurzelprojekt, lebt von der Basis: von Spenden und Mitgliederbeiträgen.
Und herzlichen Dank euch HelferInnen, die ihr mit viel Engagement zum Gelingen dieses Grossanlasses beigetragen habt.
Wir freuen uns auch auf wohlwollendes und konstruktiv kritisches Feedback von euch Teilnehmenden.
Übrigens: Nächstes (10.) Grosssingen in Bern am Sa. 12. September 2020

Weitere Fotos
Herzlichen Dank für die Fotos an Konrad Seidel, www.paintedbynature.ch.

Infos vom Verein


Steuerbefreiung

Das isch doch es "Lai, lai, lai, lai, lai, lai..." wärt, dr Reparierer isch mit Königs Iverschdändnis unterwägs.
 
Die offizielli Schwiz het d Gemeinnützigkeit vo StimmVolk.ch beschtätigt.

Steuerbefreiung


!!! Das StimmVolk-Schiff braucht immer neue Crew-Mitglieder !!!      mehr
Die Mitarbeit in unserem Sing-, Friedens- und Gesellschaftsprojekt kann Spass machen und Sinn geben!

Diverses



... jetzt LiederPate/Patin werden - Karin Jana singt das Lied für dich persönlich auf - oder eine Liederpatenschaft verschenken!!
... und im Shop gibt es schöne Ansichtskarten A5 zu kaufen!
 

Der StimmVolk-Flyer, als 4-seitiges Faltblatt mit Talon
- möge er munter in die Welt hinaus "flattern"!
pdf dreiseitig
pdf zweiseitig
Gerne schicken wir dir die gewünschte Anzahl Flyer (gerne grosszügig beziffern!)

Das Kernteam / Vereinsvorstand ist dir dankbar, wenn du uns deine Erfahrungen an StimmVolk-Singanlässen sowie Gedanken und Fragen zur inhaltlichen Ausrichtung von StimmVolk.ch mitteilst. Alle Rückmeldungen können über die Geschäftsstelle, 052 222 79 62, erfolgen.


Gott respektiert mich, wenn ich arbeite,
aber er liebt mich, wenn ich singe.


Tagore

Seit 31. Mai 2021 gibt es für das gemeinsame Singen (neu max. 50 Personen) in Laiengruppen folgende "Lockerungen": DRINNEN: mit Maske UND 1.5m Abstand / ohne Maske bei mind. 5m! Abstand (=25m2/Pers.!) // DRAUSSEN: ohne Maske bei mind. 1.5m Abstand, sonst mit Maske / falls draussen weder Maske noch Abstand möglich ist, dann Tracingliste.  >mehr
Die regionalen SinganleiterInnen sind eigenverantwortlich, ob und wie sie die Massnahmen (welche unseres Erachtens für das Singen recht unpraktikabel sind) umsetzen können.
Uns liegt eine baldige Wiederaufnahme des gemeinsamen, freien Singens sehr am Herzen – deshalb haben wir gemeinsam mit dem StimmVolk-Vorstand eine Anfrage an das BAG und an Herrn Bundesrat Berset (08.01.2021)mit unseren Anliegen und Fragen verfasst. Hier der Antwortbrief vom BAG (09.02.2021), in welchem jedoch auf keine von unseren Fragen eingegangen wurde.
Aus diesem Grund verfassten wir erneut einen Brief an das BAG (24.02.2021) mit denselben Fragen und Anliegen. Da wir erneut keine Antworten auf unsere Anliegen erhielten, haben wir einen weiteren Brief ans BAG (06.05.2021) geschickt. (Hier noch ein Beitrag:
"Verstummte Laienchöre" - Audiobeitrag des SRF-Regionaljournals Zentralschweiz, 18.2.2021)