... singend Brücken bauen

The Elderberry Song - Das Holunder Lied  
T+M: Gabriel Kelly, USA 2008

. ya   we-la    ho  we-la    ho  we-la  
o  oy  ho  we-la   ya..
we-la  ya   ho    ya  ho    we-la  ya..
we-la  ya   ho    ya  ho    ya  ho…   2x

YA - HE - HE   HE - He. .. . 
da  ra  ra  rai      da  ra  ra  rai..     2x

Das Lied der Holunder-Frau, das erzählt, wie in der Dunkelheit und im Nichts sich die Gegensätze aufheben und Alles und Nichts gleichzeitig da sind - ein Lied der Verbindung mit Allem und ein Teil von Allem zu sein.

Takt
4/4

Tonart / Anfangston
Fis-Moll  (Originaltonart hm: hm-D-A-Fis, jedoch zum Singen zu hoch fürs Volk)
Anfangston: cis (5. Ton) - einstimmig

Akkorde
- / fism - A - E - Cis
 
1. Stimme - Das Lied ist kräftig in seiner Einstimmigkeit.  
Tipps zum Einüben ohne Blatt
Kleine Sequenzen vor und Nachsingen, resp. mehrmals repetieren der Zeilen: 

3a ... / 3b ... / 3ab ... /  4a ... / 3ab4a
1a ... / 1ab / 2 ... / 1ab2 ...
Die zwei Schlüsse des 1. Teils, besonders Schluss 4b, langsam singen. (Der 2. Ton ist bereits tiefer!)
Teil 2 kann schon von Beginn gemeinsam gesungen werden.
Erfahrungen, inspirierende
Das Lied hat eine starke weibliche Kraft. 
Es ist besonders schön, wenn das Lied zu Beginn zart gesungen wird. 
Kräftige und heilsame Erlebnisse machen wir auch, wenn in einer gemischten Gruppe die Frauen singend im Kreis sitzen (oder stehen) und die Männer still in der Mitte liegen (oder sitzen).
Die Männer lassen sich von dieser weiblichen Kraft beklingen (verletzlich, kräftig, gefühlsvoll, zyklisch im Wissen um Leben und Tod, Gebärmutterraum, Dunkelheit, Schöpfung, Mutter Erde, ...) und stimmen erst ein, wenn sie von dieser Kraft berührt und "imprägniert" sind. 

Dieses Lied eignet sich auch zum Klagen. Es bildet ein kräftiges Gefäss, in welchem alle Gefühlsausdrücke mütterlich aufgenommen werden. 

Quelle

Internet (siehe youtube oben) 

Themen

AllEinheit
Alles und Nichts
Aufgebung der Gegensätze
Dunkelheit
Frau
Frau Holle
Göttin Hel, germanischeGöttin des Werdens und Vergehens
Holunder
Mutter Erde
Nichts und Alles
Teil sein von Allem 
Verletzlichkeit
Verbundenheit mit Allem
weibliche Kraft
Weiblichkeit