... singend Brücken bauen

Se canto   Okzitanien / trad. 
Sehr altes okzitanisches Lied, das in ganz Südfrankreich zur inoffiziellen Hymne der Occitans wurde – in grossen Zügen nach der Version des Corou de Berra (es gibt viele verschiedene Versionen, textlich, vom Dialekt her und gar von der Melodieführung oder vom mehrstimmigen Arrangement her).

*Refrain:
Se canto, que cante,
Canto pa per iéu,
Canto per ma mio
Qu’es aluen de iéu.

1.
E suto ma finestro
I a ün ausselun,
Tuto la nuetsch canto,
Canto sa cansun.
*
2.
A la fon(t) de Nime
I a ün amendié
Que fa de flur blanco
Cume de papié.
*
3.
Aquele muntagno,
Que tan auto sun,
M’empatschun de vèire
Meïs amur unt sun.
*
4.
Bassas-vus muntagno,
Plano aussas-vus,
Per que puosqui vèire
Meïs amur unt sun.
*
5.
Aquele muntagno,
Tan s’abaissaran
Que meïs amureto
Apareisseran.
*


Übersetzung
Refrain: 
Wenn er (der Vogel) singt, singe er!
Er singt nicht für mich,
er singt für meine Liebe,
die weit weg / entfernt ist.
1.
Und unter meinem Fenster
sitzt/ist ein kleiner Vogel.
Die ganze Nacht singt er,
er singt sein Lied.
2.
Beim (Stadt-)Brunnen von Nîmes
steht ein Mandelbaum,
welcher Blumen macht
so weiss wie Papier.
3.
Diese Berge,
die so hoch sind,
halten mich ab zu sehen,
wo meine Liebe hingegangen ist.
4.
Legt euch nieder, oh Berge,
und erhebt euch, ihr Ebenen,
so dass ich sehen möge,
wohin meine Liebe gegangen ist.
5.
Diese Berge
werden sich niederlegen,
so dass meine Liebste
auftauchen wird.

Aussprache
Aufgeschrieben in phonetischer Schrift, damit es für Deutschsprachige gut singbar ist
Aussprachehinweise:
qu = wie c bei canta oder Como, resp. wie gg oder sanftes k / r = guttural, wie französisch

Takt
4/4

Tonart / Anfangstöne
F-Dur
1. Mitte: c - f f ag f f - fg a a g
2. höhere Terz: c - a a cb a a - ab c c b
3. tief, bassartig: c- f f f f f - ff f f c - cc b b f f  - ff c c - f 

Akkorde
F F F C - B F C F
oder:
E E E  H  -  A E H E    

mögliche Gestaltung des Liedes
Das Lied kann auch von Männern allein gesungen werden (... wenn gemischt, würde ich die höhere 2. Stimme nur von Männern singen lassen > close harmony).
Wenn das Lied von Frauen allein gesungen wird, würde ich es auf D-Dur oder C-Dur singen, damit alle Frauenstimmen in der kräftigen Bruststimme singbar sind. 

Hauptstimme Mitte - für Männer- und Frauenstimmen
2. höhere Stimme - idealerweise nur von Männern (Tenor) gesungen 
3. tiefere Stimme, bass-artig - für tiefe Männer- und Frauenstimmen
Quelle

Live-Version von Corou de Berra auf youtube, mit langsamem freiem Einstieg, chorig ab 1'04 - Version mit teilweise etwas komplexerer Harmonisation als bei unserer Grundversion, leider etwas schlechte Klangqualität:


Themen

Berge
Liebe
Liebesverlust
Sehnsucht
Singen
Trennung, getrennt sein
Vogel
Wünsche


Klima-Version

Mir singe wie-n-e Vogu
singe frei u frank,
für-n-es Klima, wo üs guet tuet
mit-me Härz vou Dank

Hier alle 3 Stimmen: Mittlere Hauptstimme - 2. Oberstimme - 3. bassartige Unterstimme