... singend Brücken bauen

O Mãe a natureza   Brasilien / mündlich überlieferte Version eines Heilliedes von Alba Maria 
>> für Hörprobe (youtube, lange gesungen)  & PDF-Textblatt: runterscrollen

O Mãe a natureza, natureza, natureza
ensiname a sonhar, a sonhar, a sonhar
O Mãe a natureza, natureza, natureza
ensiname a amar

Übersetzung
Oh Mutter Natur, lehre mich zu träumen, lehre mich zu lieben.

Zum Lied
Ein brasilianisches Lied zu Ehren von Mutter Natur von Alba Maria aus der spirituellen Gemeinschaft und Stiftung Terra Mirim – in einer Variante, wie sie uns vor vielen Jahren mündlich überliefert wurde, abgeschliffen an den Lagerfeuern und verkürzt (nur der Refrain). Das Lied erleben wir immer auch als besonders stark, wenn wir es draussen in der Natur singen. Möge es uns Verbundenheit mit Pflanzen, Bäumen und allen Wesen der Natur schenken, mögen wir staunen über all die kleinen und grossen Wunder der Natur und mögen wir Menschen uns wieder mehr einbetten in dieses über Jahrmillionen gewachsene Ökosystem. Dieses Lied passt für uns im besonderem zum Frühling, wenn die Pflanzen und Bäume in voller Kraft sind. Lass sie uns als Vorbild nehmen, auch in die eigene Kraft zu kommen.   

Aussprache
nh = nj  /  z = s, stimmhaft

Takt
frei / 4/4

Tonart / Anfangstöne
D-Moll
Hauptstimme: a d - a ab - a g g g - b b b a - g e

Akkorde
dm gm A dm 2x


Quelle
siehe oben

Themen
Demut
lieben
Mitwelt
Natur, Mutter Natur
Teil sein
träumen