... singend Brücken bauen

Hey mathe manye manye   T+M:Lydia Graf / Arr: Marianne Bieri, Bene Maurer

Hey mathe manye manye
Hey manye heyo   2x

Hey manye heyo heyo
Hey manye heyo  2x

Bedeutung
Ruf, um die Seelen- und Lebenskraft zurückzuholen, für sich, eine Gruppe, einen Ort ... Das Lied eignet sich für: Wieder ganz sein - Stärkung der Seele und Lebensenergie - Harmonie - Trost - Liebe
hey: komm
mathe: Ruf, rufen
manye: Seele
heyo: nach Hause

Hintergrund

Gesungen in der Seelensprache von Lydia Graf, die Worte beinhalten absichtlich viele Y-Buchstaben, da das Y in der Verlängerung unendlich in den Himmel und auf dem Kopf stehend in die Erde geht. 

Tonart / Anfangstöne:
A-Moll resp. H-Moll für’s GrossSingen  (... augenommen auf 432Hz, deshalb tiefer)
1. Stimme (Mitte - Alt/Bass): a e e  -  resp. h fis fis
2. Stimme (höhere - Sopran): a a a - resp:  h h h
3. Stimme (tiefere - Alt2/Tenor oktaviert): a c c - resp. h d d 

Akkorde 

am am  am/em am  2x
am/em am  am/em am  2x
resp. 
hm hm  hm/fism hm  2x
hm/fism hm  hm/fism hm  2x

Takt
4/4

1. Stimme (Mitte - Alt/Bass):
2. Stimme (höhere - Sopran):
3. Stimme (tiefere - Alt2/Tenor oktaviert):
Alle Stimmen zusammen gesungen (3-stimmig):
Themen
Ganzheit
Harmonie
Heimat
Kraft
Lebensenergie
Liebe
Seele
Stärkung der Seele und Lebensenergie
Ruf
Trost
wieder ganz sein