... singend Brücken bauen

Amani leo  trad.? Tansania (Swahili) / Arr: Ch. Berger

Amani leo 3x
Tumekombolewa

Furaha leo 3x
Tumekombolewa

Upendo leo 3x
Tumekombolewa

ACHTUNG! Rhythmische Aufteilung 3-3-2 (siehe unten):
A.-
ma..-ni.. le.-o.. ...  A.-
ma..-ni.. le.-o.. ...  A.-
ma..-ni.. le.-o.. ...  Tu.-
me.-kom.-bo.-le.-wa. .. ..

Übersetzung

Friede heute,
wir sind frei/befreit/erlöst (kombolewa).
Freude heute,
wir sind befreut/erlöst.
Liebe heute,
wir sind befreit/erlöst.

Aussprache
w = wie in engl. water
p bei upendo = trocken ohne h (nicht aspieriert)

Takt
4/4
Achtung: Die Aufteilung in einem Takt mit 8 Einheiten ist 3-3-2 (ausser bei "Tumekombolewa" 2-2-2-2).
Hilfreich ist hier, wenn jemand diesen Rhythmus (123-123-12) auf einer Trommel klar angeben kann; dann ist das Singen dazu einfach - ohne rhythmische Stütze eher ungewohnt.

Tonart / Anfangstöne der einzelnen Stimmen
C-Dur
1. (Mitte): g gec f - g gec d
2. (höher): c cge a - c cge e
3. (tiefer): e ecg c - e ecg h
4. Männer-Bass: c ccc f - c ccc g

Akkorde
. C  F  C  G
C  F  C/G  C
1. Stimme (Mitte - Frauen & Männer)
2. Stimme (höher - Frauen & Männer)
3. Stimme (tiefer - Frauen & Männer)
Textblatt: Amani leo

Quelle
Neues Lenker Liederheft / Forum für Musik und Bewegung
www.forumlenk.ch

Themen

Befreiung
Erlösung
Frieden
Freude
Jetzt
Liebe
Präsenz