... singend Brücken bauen

Bon ça va   Afrika, Westafrika

Bon  ça  va  a  dé  ké  le    (Solo oder Kleingruppe)
ku  schi  ma  wa  lé  -      
é  é  é  a  o  jo  lé   2x    (Chor)

Übersetzung
Hallo, wie geht‘s? Lasst uns spielen, wo wir jetzt zusammen sind!

Aussprache
k = hartes g / w = w / j = sch, stimmhaft

Takt
4/4

Tonart / Anfangstöne
E-Dur
Solo
1.Teil: h gish gish gish cish gise fis  /  2.Teil: e cise cise cise cise cisa h
Chor - nach dem 1.+2. Soloteil zweimal gleich
1.(mittel) e gis fis.gis e cise e
2.(höher) gis h a.h a agis gis
3.(tiefer) h e cis.e cis ah h

Akkorde
Solo-Teil: E E E H
Chor: E fism A E  2x

Mögliche Gestaltung und Tipps
Anders als in Hagara Feinbiers Liederbuch (Quelle siehe unten) singen wir eine vereinfachte Version, wo der Solo-Teil jeweils 1x und der Chor-Teil 2x gesungen wird, damit der Chor viel zum Singen kommt und es in beiden Teilen gleich ist.

Soloteil und 1.Chorstimme (mittel - alle)
Der Soloteil kann auch von einer Kleingruppe gesungen werden.

2. Chorstimme (höher - Sopran & Tenor)
Zuerst hörst du das Solo und den Anfangston der 2. Chorstimme, dann erst die ganze Melodie.
3. Chorstimme (tiefer - Alt & Bass)
Zuerst hörst du das Solo und den Anfangston der 3. Chorstimme, dann erst die ganze Melodie.
Themen
Begrüssung
Freude
Gemeinsamkeit
Interesse
Jetzt
Kontakt
Lebensfreude
Spielen
Willkommen
Zusammen Sein