... singend Brücken bauen

Schwangerschaft - Geburt - Babyzeit


StimmVolk.ch ist es ein Anliegen, schwangeren Frauen und ihrem Umfeld eine Auswahl geeigneter Lieder zur Verfügung zu stellen, welche sowohl in der Schwangerschaft, bei der Geburt wie auch in der Zeit danach unterstützend sind.

Während der Geburt ist es jedoch wichtig, deinen eigenen Impulsen zu vertrauen und zu folgen. Vielleicht willst du einfach tönen (siehe unten) und es 'zieht' dich nicht zu einem speziellen Lied ... oder du tönst und deine BegleiterInnen singen gleichzeitig dein Lieblingslied oder unterstützen dich, indem sie mit dir mittönen.
All das könnt ich vorher schon 'üben', damit diese Stimmräume bei der Geburt schon vertraut sind.

Unten findest du eine Auswahl von Liedern, die sowohl zart wie auch kräftig gesungen werden können und sich deshalb besonders gut eignen:


  • In der Schwangerschaft kann die Frau singend in Beziehung zum Kind treten. Das gewählte Lied stärkt das Vertrauen und die Bindung von Mutter und Kind und schenkt Entspannung.

  • Bei der Geburt kann dasselbe Lied mit den Wehen mitwachsen – mal zart sein, mal kräftig. Dazu tönend oder mitsingend unterstützt es die Frau darin, die Wellen der Geburt aktiv mitzugestalten und ungeahnte Frauen-(Stimm)Kraft zu erleben. Das vertiefte Atmen und die Zwerchfellaktivität beim freien Tönen oder beim Mitsingen des vertrauten Liedes (in der Bruststimme) unterstützt diese Initiation der Geburt. Das bereits vertraute Lied bildet ein wohlwollendes, akustisches Gefäss - ab CD oder natürlich auch ganz schön, wenn eine Gruppe von Freunden/Freundinnen bei der Geburt z.B. auch in einem Nebenzimmer singt. Die Gebärende wird ermutigt (unterstützt von diesem Liedergefäss), ihren stimmlichen, archaischen Impulsen und ihrer Körperweisheit zu folgen: singend, atmend, frei tönend, bewegend, stöhnend, .... Zudem stärkt das Lied das Vertrauen in den Weg der Geburt.

  • In der Babyzeit danach kann das Lied auch als Lied des Vertrauens, der Verbindung, des Trostes und als Schlaflied gesungen werden. Die Babys reagieren meistens sehr interessiert-innig auf die ihnen schon lange vertraute Melodie.


Fett gedruckt sind *besonders bewährte Lieder.
Dies sind jedoch nur Vorschläge. Suche selber sein Lied aus, welches dir gefällt und welches dich zum Mitsingen und dazu frei Tönen einlädt. 
Wir freuen uns natürlich auch über Feedbacks von dir und neue Liedertipps:
> lieder@stimmvolk.ch  (Jana)



SCHWEIZ / EUROPA & EUROPÄISCHE SPRACHEN IN DER WELT

Englisch
I am one - "Stillness in motion" (Lulu & Mischka) (C) 
Motherland (Helen Yeomans) / CDI28 (hm)
Keltisch
Ionn-da, ionn-do  (Seehund-Lied) / AmaLuma (Cis/Gis)
Spanisch / Lateinamerika


* Tierra mi cuerpo / CDI34 (hm)

AFRIKA
Bele Mama (Nigeria) / AM, CDII06 (C-7/8)

VORDERASIEN

Arabisch
* Ya salam a dunya/Peace Chant (Senegal) 4/4 / HF2 / CDII14 (am)
Israel / Jüdisch
Nigun Frejlach - "Reparierer" / CDII17 (dm)
Nigun Modžitz / CDII19 (em)
Nigun Giora Feidman / CDII20 (dm)

ASIEN

Indien
Om bhur bhuvah svaha - "Gayatri Mantra" / Siyabonga & AmaLuma (am)
Shri Ram jay Ram / CDII24 (D)
Tibet
Om Mani Peme Hung / CDII25 (Cis/Gis)
Om Tare Tuttare 1
 (Ani Choying Drolma) / AM, CDII26 (dm)
Teyatha om bekandze / CDII27 (dm)

INDIGENE KULTUREN

Native Americans / Indianer Nordamerikas
Hamba hazga - "Unity stomp dance" / AM, CDII30 (F)
* He yama yo / CDII31 (dm)
Heya heya - Mondlied / AmaLuma Übungs-CD (As)
Ho ho watane / AmaLuma (D/A)
Sewa - Familienlied / CDII32 (C/G) 
Yana - Herzchant (Kailash Kokopelli) / AM, CDII34 (E/H)
Yana wana yana - Frauenlied / SiyaBonga (A)
Yani yoni ya hu way hey / SiyaBonga (C)
Yawe ho - "Dance of the North" / CDII35 (cm)
Südsee
Eo wahi pana la (Hawaii) / HF3, CDII37 (dm)
Ua mau - "Hawai'i 78" (Iz) (Hawaii) / HF3 (D)

DIVERSES
 
Jenseits von richtig und falsch (Karin Jana Beck) (am)
Morea dunga (Christoph Haas) (em)
Segen von Erde und Himmel (Karin Jana Beck) / CDII41 (em)
Ya welo - "Elderberry Song" (Gabriel Kelly) (fism)

... weitere Links


Büchertipp
  • Jobina Schenk "Meisterin der Geburt" Das Selbstcoaching-Buch für mehr Geburtslust & Selbstermächtigung 


Youtubes (english)
Inspirationen zur Unterstützung durch die Stimme während der Geburt / Ermutigung der Frauen, ihren Stimmimpulsen während der Geburt zu vertrauen und zu folgen 

Töne während der Geburt sind oft sehr archaisch und klingen oft tierisch-erdig (Kuh, rohrender Hirsch, ...):
  • https://www.youtube.com/watch?v=8o8BbuuBp70  ... tönen, stöhnen, summen & bewegen während den Wehen
  • https://www.youtube.com/watch?v=KxpdUcqmkBc  ... eine erfrischende Inspiration, die dich im Vorfeld ermutigt, diese Töne schon mal zu hören und auszuprobieren, damit sie bei der Geburt frei und ungehemmt fliessen können ...  nicht unbedingt genau so 'phasenspezifisch' wie in diesem youtube, jedoch ermutigend, deinen Stimmimpulsen im Moment der Geburt zu vertrauen, sie zuzulassen - sie also nicht zurückzuhalten
  • https://www.youtube.com/watch?v=A2zkiba12h0  ... hier noch ermutigende Inspirationen, dich während der Geburt zu bewegen & welche Bewegungen hilfreich sein könnten

Unterstützung beim Tönen:
Indisches Tanpura/Tambura auf A-Stimmung (eAAa) als hilfreicher Hintergrundklang zum freien Tönen von Vokalen in tiefen Tonlagen (Bruststimme). Beim Tönen kannst du deinen Körper von Innen her massieren. Nimm während des Tönens die Vibration im Körperinnern war und lenke deine Aufmerksamkeit dorthin. Finde die geeignete Tonhöhe - bei tiefen Tönen gelingt es besser, tiefer Körperregionen in Schwingung zu bringen. 
Mit den Klängen des Tanpuras bist wirst du begleitet und bist mit deinen vielleicht noch ungewohnten Tönen nicht allein.

Im Internet (youtube.com "Your Tanpura") findest du auch noch andere Stimmungen, welche dir vielleicht besser entsprechen.


Links zu externen Fachleuten:

  • Unterstützung im Finden deiner Naturstimme, Ermutigung zum freien Tönen & geeignete Lieder für Schwangerschaft, Geburt und Babyzeit  Karin Jana Beck, Schlosserstrasse 23, 8400 Winterthur, 052 222 79 65, karinjana.beck@tschatscho.ch,  www.tschatscho.ch